Suchen

?

Neue Snacks jetzt für begrenzte Zeit im Angebot! Verwenden Sie den Code NEW für 15% Rabatt.

DT-Wert

Der DT-Wert ist physikalisch definiert als die Ballkraft in kp (Kilopond), die erforderlich ist, um das Saitenbett für eine kurze Zeit um 1 cm zu drücken (Ballschlag). Internat. Einheit kp/cm, Newton/mm

Ein weich besaiteter Schläger mit einem niedrigen DT-Wert erzeugt mehr Power durch Ballbeschleunigung, ein hart besaiteter Schläger mit einem höheren DT-Wert bietet mehr Kontrolle und damit Spielpräzision.Jeder Spieler hat seinen optimalen DT-Wert, den er mit dem ERT 300 im Training und durch seine Spielerfahrung selbst bestimmen kann.

Der DT-Wert wird von folgenden Faktoren beeinflusst: Bespannungsgewicht (Referenzspannung an der Maschine), Genauigkeit und Zustand der Bespannungsmaschine, Technik des Besaiters, Material und Durchmesser der Saite, Kopfgröße und Bespannungsmuster des Schlägers

Suche in unserem Shop

Deutsch